Auf dem diesjährigen Sommerfest wird es wieder ein Touch-Rugby-Turnier geben.

Wer macht mit?
ALLE: Freunde, Bekannte, Damen wie Herren, alt und jung.

Wann / Wo?
Am Samstag, den 18.07.2009 pünktlich um 17 Uhr, TSV Sommerfest.
Attraktive Preise warten auf die Gewinner.

Wie funktioniert Touch-Rugby?

  • 5 Personen bilden ein Team (3 Herren und 2 Damen)
  • Gespielt wird 2 x 7 Minuten
  • Das Spielfeld ist in der 22m, quer
  • Es wird ohne Körperkontakt gespielt.
  • Wer mit zwei Händen „getatscht“ wird (eine leichte Berührung), muss den Ball sofort auf den Boden legen. Der Ball darf nicht mehr abgespielt werden. Der getatschte Spieler darf einen neuen Angriffsversuch starten.
  • Jede Mannschaft hat 5 Versuche mit dem Ball anzugreifen. Dann ist die andere Mannschaft dran. Bei Ballverlust oder wenn der Ball nach vorne fällt, wechselt der Ball den Angreifer.
  • Es gibt kein Gedränge und keine Gasse.
  • Sonderregel: Punktwertung
    • legt ein aktiver Spieler den Versuch = 5 Punkte
    • legt ein nicht mehr aktiver Spieler den Versuch = 10 Punkte
    • legt eine Dame (aktiv) den Versuch = 10 Punkte
    • legt ein nicht Rugbyspieler den Versuch = 15 Punkte
    • legt eine Dame (nicht aktive) den Versuch = 20 Punkte
    • Die Punktevergabe obliegt nur dem Schiedsrichter

Teams:
Bilden, zusammenstellen, organisieren, „kaufen“ und bei Christian Kalkhof – frühzeitig – anmelden (info (at) cafe-tiefburg . de oder persönlich)



Weitere neue Artikel in Kategorie Allgemein: