Durch den dritten Sieg in Folge konnte der TSV Handschuhsheim seine Tabellenführung verteidigen und gewann klar mit 79:8 beim ASV Köln.

Von Beginn an ließen die Löwen keinen Zweifel aufkommen, wer das Spiel als Sieger verlassen wird und konnten bereits nach 13 Minuten die nötigen vier Versuche legen, um den Bonuspunkt mit nach Hause zu nehmen. Alex Pipa, Yassin Ayachi, Johannes Laule und Sebastian Chaule erzielten die ersten Versuche, von denen Mathias Pipa zwei erhöhte. Besonders schön war der zweite Versuch, an dem viele Spieler beteiligt waren und zeigte, dass die Löwen ihr Handling im Vergleich zu den letzten Jahren verbessert haben.

In der 18. Minute konnte Mathias Marin, der den verletzten Christoph Heising als Gedrängehalb vertrat, den nächsten Versuch erzielen und die Löwen zogen davon. Die Kölner steckten aber nicht auf, hatten in den nächsten 20 Minuten mehr Ballbesitz als die Löwen und konnten mit ihrem starken Sturm mehrmals gefährlich vor dem Malfeld auftauchen, Punkte gelangen ihnen jedoch noch nicht. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit konnte der TSV durch Jens Schmidt und Yassin Ayachi nochmals punkten und es ging mit 0-43 zum Seitenwechsel.

In der zweiten Halbzeit sammelten die Löwen weiter fleißig Punkte und konnten durch Alex Pipa, Dominic Rothfuchs, Rob May, Mathias Marin und Gregor Hartmann weitere Versuche legen. Zur Halbzeit wechselten die Löwen ihren Kicker und Mathias Marin machte seine Sache gut und konnte drei Erhöhungen zwischen die Stangen treten.

Die Kölner legten vor ca. 300 Zuschauern noch ihren Ehrenversuch: Andi Duke konnte eng am offenen Gedränge die Handschuhsheimer Verteidigung überwinden und legte den Versuch zum 5-74.

Den Endstand stellten Alex Hug durch einen Versuch in der 80. Minute und Reay durch Straftritt für Köln in der Nachspielzeit her.

Köln muss die Spiele gegen die direkten Konkurrenten gewinnen und für die Löwen wird es am nächsten Samstag zur ersten Standortbestimmung kommen, wenn die starken Berliner im Lionspark zu Gast sein werden.

Aufstellung TSV Handschuhsheim: Engelhardt, Schröder, Bayer, Schmidt, Laule, May, Hug, A. Pipa, Marin, C. Lorenz, Bommes, Ayachi, Chaule, M. Pipa, Walker.
Eingewechselt wurden: Rothfuchs, S. Lorenz, Hartmann, S. Wetzel, M. Bender, D. Lortz und Retzmann.



Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: