Die zweite Mannschaft der Löwen hat mit einem 41:0 Sieg gegen Aachen die nächste Runde im Ligapokal erreicht.
Der Gastgeber hatte mit dem Regionalligisten keine Probleme und konnte die Überlegenheit, in allen Belangen, ausspielen.

Die Punkte der Handschuhsheimer erzielten per Versuch: Arifi (2x), Metz (2x), Fournier, Lortz D. und Ayachi. Daniel Lortz steuerte noch drei Erhöhungen bei.

Die Löwen spielten mit (1-15): Girmann (41. Min. Wetzel H.), Sacksofsky C., Sacksofsky F. (65. Min. Bender), Noll (41. Min. Ayachi), Arifi, Ruhland, Hoffmann, Schröder P. (25. Min. Metz), Rapp, Jech (1. Min. Lortz), Siffre (41. Min. Bommes), Eiermann (51. Min. Ruhrländer), Badelt, Vogt, Fournier.



Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: