Bevor es am kommenden Sonntag, den 18.04., um 15 Uhr im Lionspark zum Spitzenspiel der Bundesliga zwischen den Löwen und der RGH kommt, spielt unsere Jugend um 13 Uhr auf dem Neckarfeld ihr Heimspiel.

Mit der Spielgemeinschaft aus HTV und RGH gibt der absolute Topfavorit der U16-Liga am kommenden Wochenende seine Visitenkarte in Handschuhsheim ab. Der designierte deutsche Jugendmeister konnte bereits das Hinspiel deutlich mit 28:0 für sich entscheiden. Die Junglöwen erwartet also am Sonntag ein heißer Tanz, an dem man als Außenseiter aber auch absolut unbeschwert aufspielen kann. Das Löwenrudel ist leider wieder von der Verletzungsseuche befallen, so dass das Hendsemer Trainergespann wohl erst am Sonntag entscheiden kann, wie die Startformation aussehen wird.

Nach einem relativ leicht herausgespielten Punktspielerfolg bei der SG TGS Hausen / RK Heusenstamm (62:0) Anfang März musste unsere U16 bei einer klaren Testspielniederlage gegen den SCN erkennen, dass Trainingsrückstand mit gutem Willen allein nicht kompensiert werden kann. Gerade die mangelnde Trainingsbeteiligung bereitet den Trainern großes Kopfzerbrechen. Zu viele unserer „Pubertätslöwen“ glauben scheinbar, dass sie Training gar nicht mehr nötig haben. Leider ist Rugby ein Mannschaftssport, so dass die wenigen „Regelmäßigtrainierer“ zu oft buchstäblich allein im Regen stehen bleiben.

Auch wenn das gestrige gute Testergebnis (10:10) gegen die U17 vom Ruderklub Hoffnung auf einen Aufwärtstrend weckt, werden die Trauben gegen die SG am Sonntag wohl noch etwas zu hoch für unsere Buben hängen. Ziel ist es also, den Favoriten am Sonntag zu ärgern und sich für die weiteren schweren Punktspiele im Mai gezielt vorzubereiten. Wer unsere Junglöwen kennt, weiß, dass sie kämpfen können!

Gutes Wetter ist bereits bestellt. Es lohnt sich also bestimmt, schon um eins auf dem Platz zu sein, wenn Schiedsrichter Johannes Augspurger die Partie anpfeifen wird (im „Rahmenprogramm“ spielen ja auch noch um drei die Erste und um fünf die Zweite jeweils gegen die RGH!).

Wir sehen uns im Lionspark…



Weitere neue Artikel in Kategorie Jugend: