Können die Löwen die Frankfurter Verteidigung durchbrechen?

Am Sonntag stehen in Frankfurt 22 Handschuhsheimer einem Gegner gegenüber, der übermächtig scheint und wohl der schwerste Brocken der Bundesliga ist. In drei Spielen haben die Löwen dreimal probiert die Profis aus Mainhatten zu besiegen, aber dreimal ging man als Verlierer vom Platz.

Doch wenn man am Montag nach der Niederlage gegen den HRK in die Gesichter der Spieler geschaut hat, sah man zwar müde aber keinesfalls deprimierte Gesichter. Das Lachen war zurückgekehrt und die Lust die Großen zu ärgern besteht mehr denn je.

Was am Sonntag an der Feldgerichtsstraße möglich ist, wird das Spiel zeigen. Die Spieler freuen sich auf das Halbfinale gegen den amtierenden Meister und hoffen auf Unterstützung vieler Hendsemer in Frankfurt.



Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: