Die 1. Mannschaft des TSV Handschuhsheim ist am gestrigen Samstag der Einladung von Walter Niebel ins Helmstätter Herrenhaus gefolgt und feierte dort in geselliger Runde ihren Saisonabschluss 2011.

Sektempfang im Helmstätter Herrenhaus

Spieler, Trainer und der Vorstand kamen mit Begleitung im Helmstätter Herrenhaus zusammen und verbrachten in tollem Ambiente einen sehr schönen Abend. Nach einem Sektempfang vor der heimischen Tiefburg und einer Ansprache des Gastgebers zur Geschichte des Hauses folgte ein leckeres Drei-Gänge-Menü, das keine Wünsche offen lies.

Der TSV Handschuhsheim bedankt sich bei Walter Niebel und seinem Team ganz herzlich für diesen tollen Abend.



Weitere neue Artikel in Kategorie Allgemein: