Am Sonntag (04.12.2011) fand für dieses Jahr das letzte Turnier der U8 statt. Auf dem Gelände des HRK trauten sich bei dem schlechten Wetter dennoch einige Mannschaften auf den Rasen. Nachdem klar war, dass bei den Kleinsten mit dem TSV nur drei Mannschaften an den Start gingen, wurde die Spielzeit auf 2 x 7 Minuten festgelegt.

Die Mannschaft des Heimvereins war auch gleich der erste Gegner. Nachdem man beim letzten Turnier nur ein Unentschieden erzielen konnte, waren die Löwen anfangs sehr nervös, so dass einige kleine Fehler in der Verteidigung passierten. In der zweiten Halbzeit fingen sich jedoch alle Spieler, besannen sich auf ihre Stärken und gewannen das Spiel verdient mit 25:5. Mit der Motivation aus dem ersten Spiel galt es nun den starken SCN zu bezwingen. Bisher konnte man bei keinem Turnier einen Sieg erzielen. In einem spannenden Spiel, mit einigen Führungswechseln, vielen guten Tacklings und starken Angriffen konnte sich der TSV am Ende mit 30:20 durchsetzen. Auch wenn man leider nur zwei Punktspiele an dem Tag spielen konnte, waren die Trainer am Ende sehr stolz auf ihre Schützlinge, haben sie doch gezeigt was sie in den letzten Trainingseinheiten gelernt haben und haben als Mannschaft diesen 1. Platz erzielt.

Nun geht es für die Kleinen in die Winterpause. Wir bedanken uns bei den Eltern und allen anderen Familienmitgliedern für die tolle Unterstützung.

R. Thielicke



Weitere neue Artikel in Kategorie Jugend: