TSV Handschuhsheim Rugby TSV Handschuhsheim Rugby

Englisch Spanisch Französisch Italienisch

Archiv - Beiträge im Monat Oktober 2012

Drucken Drucken

Max Reinhard und Luis Marin für Deutschlands U18

Ein gewisser Neid kann einen da schon überkommen: Max Reinhard und Luis Marin weilen derzeit bei gefühlten 30 °C mit der U18-Nationalmannschaft auf dem Elite-Turnier in Portugal. Im ersten Spiel kamen beide gegen die favorisierten Georgier zum Einsatz.

Weiterlesen…


TSV II auch gegen Worms siegreich

Die Löwenreserve siegte auch im vierten Spiel der 3.Liga Süd / West und verteidigte somit die Tabellenspitze des Westteils. Wer jedoch einen Selbstläufer erwartet hatte, sah sich zumindest in Halbzeit eins enttäuscht.

Weiterlesen…


Bald ist wieder MOVEMBER

Wie jedes Jahr im November schließen die Spieler der Herrenmannschaft ihren Rasierer weg und lassen ihre Barthaare sprießen, denn es ist Movember. Movember ist eine Wortzusammensetzung aus „moustache“ (Oberlippenbart) und November. Diese Aktion ist in den englischsprachigen Ländern weit verbreitet und dient dazu Spenden für allgemeinnützige Zwecke zu sammeln.

Weiterlesen…


TSV II gegen Worms

Während die Ländermannschaft mit dem TSV-Spieler Alexander Hug in Berlin die ersten Punkte in der EM-Gruppe 1b gegen die Ukraine einfahren will, geht die 3. Liga Süd-West in den 4. Spieltag. Hier trifft die 2. Mannschaft am Samstag um 14:30 Uhr im Lionspark auf den RC Worms.

Weiterlesen…


Auch die U10 des TSV spielt tolles Rugby

Auch die U 10 war am Sonntag, den 21.10. beim 4. SAS-Turnier dieser Saison (Ausrichter HTV) sehr erfolgreich. Der TSV hat in diesem Altersbereich – wie auch in der vergangenen Saison – zwei Mannschaften gemeldet. Das besondere daran ist, dass wir erneut aufgrund der ausgewogenen Anzahl an Spieler/innen mit Jahrgangsmannschaften spielen können, was vermutlich einzigartig in Rugbydeutschland ist.

Weiterlesen…


Perfektes Rugbywetter beim HTV

Am heutigen Sonntag fand das 4. SAS Turnier für die Schützlinge des Trainergespanns Jonathan Jussli und Romana Thielicke beim HTV statt. Mit je einer Mannschaft in der Altersklasse U7 und U8 traten die Junglöwen an. Das Wetter tat mit Sonnenschein und warmen Temperaturen zu der guten Stimmung bei und sorgte für eine angenehme Atmosphäre. Beide Mannschaften zeigten ihr Können und das neu Erlernte in spannenden und durchaus anschaulichen Spielen.
Die U8 konnte sich am Ende des Turniers gegen alle Mannschaften klar durchsetzen und erneut den Turniersieg nach Hause bringen. Die U7 zeigte im Touchrugby ordentliche Angriffe und konnte am Ende mit 2 Siegen und 2 Niederlagen auch auf einen erfolgreichen Tag zurück schauen.
Wir bedanken uns bei den Eltern und Kindern für dieses tolle Turnier, wie auch beim HTV für die gelungene Ausrichtung.

Weiterlesen…


Erfolgreiches Wochenende für die Löwen

„Wir sind unseren Fans etwas schuldig. Obwohl wir ’nur‘ um den DRV-Pokal spielen haben wir die meisten Zuschauer in Heidelberg (wahrscheinlich sogar in ganz Deutschland). Für ihre Unterstützung können wir uns am besten bedanken, indem wir ein gutes Spiel zeigen und viele Punkte machen“, war die Ansage von Coach Jansen im Abschlusstraining. Und so kam es dann auch: 134:7! So lautete das Ergebnis der 1. Mannschaft am Samstag gegen den RC Aachen.

Weiterlesen…


Am Samstag gehen die Löwen auf Punktejagd

Beide Teams der Herren spielen am Samstag in Heidelberg. Den Anfang macht dabei die erste Mannschaft in der DRV-Pokalrunde um 14 Uhr gegen den RC Aachen im Lionspark. Im Anschluss spielt die zweite Mannschaft im Spitzenduell der 3. Liga Süd-West um 16:45 Uhr gegen die RGH II im Fritz-Grunebaum-Sportpark.

Weiterlesen…


U18 – The boys are b​ack in town

Großes Kino boten die U18-Löwen den zahlreichen Fans an diesem wunderbaren Mittwochabend im Lionspark. Nach schwachem Beginn und einem Spielstand von 00:08 nach nur 5 Minuten zündeten die Löwen den Turbo und lösten die Handbremse. Die Anfangsnervosität in diesem so wichtigen Spiel verpuffte im Nirwana und die Spielgemeinschaft HRK / SCN konnte den aus allen Lagen angreifenden Hendsemer Löwen nichts, aber auch gar nichts, mehr entgegen setzen.

Weiterlesen…


Deutlicher Sieg in Düsseldorf

Am Samstag trat die erste Mannschaft den langen Weg nach Nordrhein-Westfalen an und kam mit 5 Punkten im Gepäck wieder nach Hause. Die Löwen ließen den Düsseldorf Dragons trotz vieler Veränderungen im Mannschaftskader keine Chance und siegten hoch verdient mit 55:10.

Weiterlesen…