Die U18 der Löwen besiegte H2O mit 32:14. H2O steht nicht für Wasser, wie wir es im Chemieunterricht gelernt haben, H2O ist das hippe Kürzel der Spielgemeinschaft Hausen – Heusenstamm – Offenbach. Bei bestem herbstsommerlichem Rugbywetter konnten die Löwen in einer kampfbetonten Partie das Spiel aufgrund der besseren Stürmerleistung für sich entscheiden. Beide Teams machten an diesem Tag zu viele technische Fehler an denen es in den nächsten Wochen zu arbeiten gilt. Alles in allem war es ein gelungener Test und wir werden mit Sicherheit in dieser Saison noch einmal gegeneinander spielen. Nach dem Spiel folgten die Spieler der Einladung der Familie Reinhard zum gemeinsamen Essen im Klubhaus und füllten ihre Akkus wieder auf. Einen herzlichen Dank an Karin Reinhard, die mal wieder alles gegeben hat.

Am kommenden Mittwoch kommt es für die U18 zum ersten Tag der Wahrheit. Um 18:30 Uhr empfangen die Löwen die Spielgemeinschaft HRK / SCN und nur der Sieger kann sich noch Chancen auf den RBW-Titel machen. Bei den Löwen sind alle Mann an Bord und die Löwen gehen mit der richtigen Einstellung und der Unterstützung ihrer Fans in dieses wichtige Spiel.

Die Formkurve der U18 zeigt nach oben



Weitere neue Artikel in Kategorie Jugend: