Am Sonntag, den 25.11.2012 fand das letzte Freiluftturnier / Vorrunde der Saison 2012 / 2013 statt. Ausrichter war unser Platznachbar der SC Neuenheim. Leider war es uns erstmals seit über einem Jahr bei den U10 nicht möglich mit zwei Jahrgangsmannschaften anzutreten, es fehlten leider 6 Spieler bei diesem Turnier. Mit Spielerinnen / Spielern des jüngeren Jahrgangs 2004 waren wir gut bestückt; an diesem Spieltag fehlte überwiegend der ältere Jahrgang.

Insgesamt 6 Spiele standen auf dem Programm und gleich zu Beginn startete das große Derby gegen den SC Neuenheim. Die Mannschaft begann rasant und gut und die Spieler des jüngeren Jahrgangs spielten hervorragend mit und so konnte nach 2×5 Minuten der erste Sieg (30:0) gefeiert werden. Als ob dieses Derby gegen den SCN das wichtigste Spiel der Saison wäre kam es wie es kommen musste, die Luft war raus plus ein bisschen Schlendrian und die nächsten zwei Spiele gegen Frankfurt 80 / Team A und gegen die RGH wurden deutlich bzw. etwas unglücklich verloren. Nun folgten noch Spiele gegen Frankfurt 80 / Team B, den HRK und die Mannschaft aus Worms, die alle wieder besser und konzentrierter angegangen wurden und so konnten diese Spiele klar gewonnen werden.

Insgesamt – aus Sicht des Trainers – wurde leider nicht immer das gezeigt, was im Training in den letzten Wochen eifrig geübt wurde, aber wo Schatten ist, ist auch Licht, kämpferisch haben an diesem Sonntag alle Löwen und Löwinnen überzeugt und der Rest…wir arbeiten daran!



Weitere neue Artikel in Kategorie Jugend: