Viele Fans befürchteten, dass unsere Mannschaft gestern ein schweres Spiel gegen den HTV vor sich hat, sah man doch in einigen Gesichtern, dass die Englische Woche viel Kraft gekostet hatte. Aber die U14 überraschte die zahlreich angereisten Fans mit einem munteren Spiel. Gleich von Beginn an zeigten die Löwen, dass sie nicht wieder den Turnern Grund zur Hoffnung geben wollten und gingen energisch in die Gedränge und spielten flott über ihre Hintermannschaft. So entwickelte sich ein sehenswertes Spiel das zur Pause 43:0 stand. Nach der Pause wechselte das Trainer-Quartett von der gut besetzten Bank ein und sah weiter eine überlegene Mannschaft, die den Sieg nach einem fairen Spiel mit 72:0 nach Hause brachte.

In der vergangenen Woche gewann die Mannschaft außerdem mit 62:17 gegen die SG Rottweil / Stuttgart und das Hinspiel gegen den HTV mit 50:24.



Weitere neue Artikel in Kategorie Jugend: