Am Freitagabend fand im Lionspark das immer wieder spannende Derby der U14 gegen die Nachbarn aus Neuenheimstatt. Das es kein einfaches Spiel werden würde war allen vorher klar. Und so gingen beide Mannschaften angespannt in das Spiel. Aber der amtierende Deutsche Meister zeigte gleich, dass er das Spiel gewinnen wollten und legte nach 3 Minuten gleich den ersten Versuch.


Die Nachbarn zeigten sich aber wenig geschockt und so fand ein offener Schlagabtausch statt, den aber die Löwen knapp mit 12:7 in die Halbzeit bringen konnten. Nach dem warmen Pausentee, spielten die Löwen munter weiter und bauten sogar ihre Führung aus, bis dann der SCN aufwachte und sogar in Führung gehen konnten. Aber angefeuert von ihren fantastischen Fans kämpften sich die Löwen zurück ins Spiel und gewannen mit 24:19. Glückwunsch den Löwen und Löwinnen (die U14 hat 3 Mädchen in der Mannschaft) und Danke für das spannende Spiel!



Weitere neue Artikel in Kategorie Jugend: