Auch heute morgen haben sich wieder fast 30 Spieler auf der Heidelberger Thingstätte eingefunden, um sich mit Treppen- und Waldläufen auf die kommende Saison vorzubereiten. Trotz minütlich steigender Temperaturen war die Stimmung in der Truppe um den neuen Kapitän Alexander Hug gut und die Löwen quälten sich beinahe 2 Stunden, bevor sie sich erschöpft ins Wochenende verabschiedeten.

Kleine Pause zwischen den Trainingseinheiten

Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: