Obwohl die 1. Mannschaft wegen des asymmetrischen Spielplans spielfrei hat, muss das handschuhsheimer Publikum nicht auf hochklassiges Rugby verzichten: Die 2. Mannschaft trifft am Samstag auf dem TSV-Platz um 15 Uhr auf die Düsseldorf Dragons.

Nach dem überraschenden Sieg in Mainz letzte Woche führt die Reservemannschaft die Tabelle des DRV-Pokals an, während Düsseldorf nach drei Spieltagen noch ohne Punkt dasteht. „Die Tabellensituation gibt aber keinen Hinweis über die Spielstärke der Rheinländer“, weiß Co-Trainer Johannes Laule. „Die Düsseldorfer sind schwer einzuschätzen. Je nach Tagesform können sie eine spielstarke und erfahrene Truppe auf den Platz bringen.“ Da trifft es sich ganz gut, dass die Mannschaft wieder auf Stammspieler zurückgreifen kann, die noch gegen Mainz gefehlt haben. Halbspieler Oliver Seelinger meldet sich nach überstandener Erkältung ebenso wie Allroundstürmer Leif van Skyhawk im Team zurück.

Auch an diesem Wochenende freut sich die Mannschaft auf die lautstarke Unterstützung der besten Fans der Liga!

Oliver Seelinger ist wieder mit von der Partie

Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: