Am Samstag kommt es bereits um 13 Uhr im Lionspark zu einem Schicksalsspiel für die Löwen. Wenn man im Kampf um die Play-Offs-Plätze weiter mitmischen möchte, muss unbedingt die Revanche für die bittere 19:27 Hinspielniederlage gegen den RK Heusenstamm gelingen.

Im vergangenen Herbst ließen sich die Handschuhsheimer vom starken Sturm der Hessen überrumpeln. Das soll am Samstag nicht passieren. Mit Vincent Spieß, Lukas Rosenthal und Christopher Sacksofsky kehren drei wichtige Spieler in den Kader der Löwen zurück, die in den Standardsituationen und im offenen Spiel Akzente setzen können. In der Dreiviertelreihe muss Trainer Alexander Pipa weiterhin auf seinen Bruder Mathias (Sperre) und den Halbspieler Tonio Krüger (Verletzung) verzichten. Um diese Ausfälle zu kompensieren wurde das verpatzte RGH-Spiel vom letzten Wochenende akribisch analysiert und an den Fehlern gearbeitet.

Nach dem Spiel besteht die Möglichkeit, das Six Nations Spiel Irland vs. Italien zu schauen.

Wir erwarten eine spannende Partie im Lionspark, bei der die Mannschaft die Unterstützung der besten Fans der Liga braucht.

Am Sonntag macht sich die zweite Mannschaft auf nach Aachen, um dort den dritten Tabellenplatz im DRV-Pokal zu verteidigen. Gelingt dies, winkt im Achtelfinale ein Heimspiel!

Flanker Vincent Spieß ist wieder fit

Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: