Eine aufregende Woche ist für die U14 Spielerinnen und Spieler, die Eltern und die Verantwortlichen zu Ende gegangen. 14 Jugendliche und drei Betreuer vom Racing Club Vichy waren zu Gast in Hendesse und haben die deutsche Gastfreundschaft genossen. Obwohl unsere Junglöwen zur Schule mussten und leider nicht soviel Zeit gemeinsam mit den Gästen verbringen konnten, haben alle schnell Kontakt gefunden und sich gut verstanden. Ein spannendes Kulturprogramm hat keine Langeweile bei den Gästen aufkommen lassen und die gemeinsamen Trainingseinheiten und das Rugbyspiel waren die sportlichen Highlights der Begegnung.
„Auf nach Vichy – Ostern 2015“ heißt es nun für die TSV’ler – und wir sind schon alle gespannt, was uns dort erwartet.
Ein riesiges Dankeschön an die sieben Gastfamilien und Chrissi + Katharina Heising, die als Gastgeber dafür gesorgt haben, dass sich alle sehr wohlgefühlt haben!

Elke Bayer

RC Vichy zu Gast

Weitere neue Artikel in Kategorie Jugend: