– Kurzmeldung –

Der TSV wurde soeben zum bereits vierten Mal mit dem „Grünen Band“ ausgezeichnet! Die Ehrung für vorbildliche Talentförderung im Verein durch die Commerzbank AG und den Deutschen Olympischen Sportbund geht – wie schon in den Jahren 1992, 2001 und 2007 auch für die Saison 2013 an die Löwen. Eine tolle Bestätigung für die Arbeit von Jugendwartin Elke Bayer und allen so großartig engagierten Jugendtrainerinnen und -trainern! Das Preisgeld von 5000€ geht natürlich in den weiteren Ausbau des so erfolgreichen Nachwuchses. Mit der vierten Auszeichnung krönt sich der TSV übrigens zum alleinigen Rekordhalter bei deutschen Rugbyvereinen.
Ein riesiges Danke und Glückwunsch an alle, die dies durch Arbeit, Fleiß und Einsatzwillen mit ermöglicht haben!



Weitere neue Artikel in Kategorie Jugend: