Am Sonntag war ein Doppelspieltag angesagt. Die Erste in R.C. Aachen und die U23 beim ASV Köln.

Der ASV Köln, welcher durch unseren ehemaligen Erfolgstrainer Eric Daniel trainiert wird, konnte unsere U23 nach drei Mal 25 Minuten klar und verdient mit 45:05 in die Schranken weisen.

Im ersten Drittel spielten die Junglöwen auf gleichem Niveau und in der ersten Drittelpause stand es 05:05 Unentschieden. Unser italienischer Neuzugang Francesco Viale konnte nach einem sehenswerten Stürmerangriff seinen ersten Versuch für die Löwen erzielen.

TSV U23 mit den Gastgebern aus Köln

In der Pause konnten wir miterleben wie Eric seine Mannschaft erst einmal ordentlich durchrüttelte: „Das kann nicht sein, die jungen Spieler klauen euch an allen Rucks die Bälle!“.

Eric, wie wir ihn aus seinen besten Zeiten kennen. Die Ansprache zeigte deutliche Wirkung für den Rest des Spiels. Die Kölner konnten das Tempo erhöhen und spielten ihre körperliche Überlegenheit deutlicher aus. Trotz einer starken Defensivleistung gingen die beiden verbleibenden Drittel jeweils mit 20:0 an die Domstädter und der Sieg der Kölner ging auch in der Höhe schlussendlich in Ordnung. Mit ein bisschen mehr Glück und Geschick hätten wir einige Male noch zu Punkten kommen können, aber durch zahlreiche Absagen und einen Minimalkader war an diesem Tag einfach nicht mehr drin.

Wir können auf jeden Fall, wie bereits in den vorangegangenen U23-Spielen, ein positives Fazit aus dem Spiel ziehen. Die Jungs entwickeln sich weiter prächtig und haben sich ihr Kölsch nach dem Spiel redlich verdient. Unseren Spieler des Tages, Vincent Müller,  haben wir auf der gemeinsamen Heimfahrt gemeinsam in den wohlverdienten Schlaf gesungen.

Abschließend geht unser Dank an den ASV Köln, der uns zwar hart aber zu jedem Zeitpunkt fair gefordert hat. Wir waren gerne bei euch und im 1. Halbjahr 2015 werden wir auf jeden Fall ein Rückspiel planen. Mit allen Mann an Bord wird es sicherlich eine knappere Kiste und wir wollen unseren Eric gerne wieder „live“ erleben.

Nächstes und letztes U23-Spiel in 2014 findet am Freitag, den 31. Oktober um 19 Uhr bei uns gegen den HTV statt. Wir hoffen auf euer Interesse und auf eure Unterstützung.

Lange Heimfahrt

Weitere neue Artikel in Kategorie Jugend: