Endlich hat die rugbyfreie Zeit ein Ende und die Spieler und Fans können sich gleich auf ein spannendes Spiel freuen: Am Sonntag um 14 Uhr läutet die 2. Mannschaft im Lionspark die heiße Phase der Saison mit dem Spiel gegen Neckarsulm ein.

In der Tabelle des Ligapokals steht die Mannschaft aus Neckarsulm lediglich zwei Pünktchen vor den Löwen auf dem zweiten Tabellenplatz, der im Achtelfinale ein Freilos verspricht. Sechs Spiele müssen bis zur K.O.-Runde noch absolviert werden. Das Erreichen dieses Tabellenplatzes ist also nicht unmöglich für das Team von Trainer Christoph Heising. Dabei will der TSV aber nicht auf Patzer der Konkurrenz warten, sondern das Heft in die eigene Hand nehmen. „Wir haben uns seit Anfang des Jahres auf dieses erste Spiel vorbereitet. Ich bin zuversichtlich, dass wir uns für die 23:12 Niederlage im Hinspiel revanchieren können.“, so Heising.

Am Sonntag lohnt sich also für die besten Fans der Liga der Gang auf den Rugbyplatz um die Löwen zu unterstützen!

Oliver Seelinger kehrt nach überstandener Verletzung zurück ins Team

Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: