Erster oder Zweiter – das ist hier die Frage!

Die zweite Mannschaft ist sicher für das Viertelfinale im Ligapokal qualifiziert, das am übernächsten Wochenende in Handschuhsheim stattfinden wird. Beim Nachholspiel in München am Samstag um 15 Uhr gegen den MRFC geht es darum, wer die Tabellenspitze des Ligapokals Süd-West erklimmen kann, um sich somit das Heimrecht für ein mögliches Halbfinale zu sichern. Um das zu erreichen, müssten die Löwen mit mehr als 14 Punkten Differenz und vier Versuchen gegen die Bayern gewinnen. Eine schwere Aufgabe! Besonders die angespannte Personalsituation und die Tatsache, dass die 1. Mannschaft parallel das Achtelfinale in der Meisterrunde in Hannover bestreitet stellen eine große Herausforderung dar.

Es wird spannend, wer morgen das Rennen macht. Die besten Fans der Liga drücken den „kleinen Löwen“ jedenfalls aus der Heimat die Daumen!

Jeffrey Herkommer und Maxime Boussuge in Aktion



Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: