Am Samstag spielt die Deutsche Nationalmannschaft in Heidelberg zur Vorbereitung auf den European Nation Cup 1A ein Testspiel gegen den französischen Erstligisten Atlantique La Rochelle. Nationaltrainer Potgieter hat für dieses Spiel unseren Erste-Reihe-Stürmer Marcus Bender nominiert. Außerdem können sich die TSV-Fans auf ein Wiedersehen mit den Eigengewächsen Tim Menzel, Chris Hilsenbeck und Julius Nostadt freuen. Alle drei stammen aus der Jugend der Löwen und sind mittlerweile bei französischen Top-Clubs unter Vertrag.

Neben dem Länderspiel findet ein Lehrgang der U19-Nationalmannschaft zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft im kommenden Jahr statt. Die Nationaltrainer Weselek und Danso haben mit Felix Martel, Kai Jansen, Paul Schüle, Marcel Danzer, Max Reinhard, Vincent Müller, Pirmin Stöhr, Lucas Schmitt und Henrik Leimert gleich neun Junglöwen nominiert. Der TSV stellt somit das größte Spielerkontingent für diese Maßnahme!

Da am Samstag insgesamt zehn Spieler für die Auswahlteams nominiert sind, wurde das Heimspiel gegen den RK Heusenstamm auf Sonntag, den 15.11. um 14 Uhr verlegt.

Wir gratulieren allen Nationalspielern und wünschen viel Erfolg!



Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: