TSV Handschuhsheim Rugby TSV Handschuhsheim Rugby

Englisch Spanisch Französisch Italienisch

Archiv - Beiträge im Monat Januar 2016

Drucken Drucken

Löwen trauern um Ben

Die Handschuhsheimer Rugbyabteilung trauert um Ben Bews, unseren lebensfrohen, immer zu Späßen aufgelegten U10-Spieler, der bei einem tragischen Unfall am letzten Freitag mitten aus seinem jungen Leben gerissen wurde. Wir sind fassungslos, betroffen und tieftraurig! Unser ganzes Mitgefühl und unsere Gedanken sind bei Ben und seiner Familie.

Volker Kraft (Abteilungsvorstand) und Elke Bayer (Jugendleiterin)

Ben mit der WM-Trophäe

Trainingsbeginn im neuen Lionspark

Am 12.01.2016 starteten die Löwen auf dem neuen Geläuf mit der Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte. Mit dem neuen Kunstrasenplatz verfügt man endlich über einen Platz, welchen man bei jeder Witterung optimal nutzen kann.
Am 05. März 2016 geht es im ersten Spiel der 1. Mannschaft gleich gegen den S.C. Neuenheim – mehr braucht man zur Motivation der Spieler nicht zu sagen. Bei einem Sieg würde man an den Anglern vorbeiziehen und stände auf Platz vier. Nach der unglücklichen 26:29 Niederlage im Hinspiel wollen die Jungs das Derby endlich einmal wieder gewinnen.

Training auf dem neuen Kunstrasen

Für die 2. Mannschaft beginnt die Saison leider erst am 02. April, aber für Spannung ist in der starken und ausgeglichenen zweiten Bundesliga bis zum letzten Spieltag gesorgt, denn zwischen Platz 1 und 6 kann hier alles passieren. Die Jungs von Trainer Bernd Schöpfel mussten nach einer vermeidbaren 31:35 Niederlage im letzten Spiel gegen StuSta München anstatt auf Platz eins auf Platz vier überwintern, aber wie bereits erwähnt, hier ist noch alles drin und die Mannschaft hat bisher eine tolle Saison gespielt.

Packen wir’s an und ziehen wir’s durch – es wird Zeit, dass es wieder losgeht!