Heute starten wir die Serie „Neue Löwen für Handschuhsheim“ mit der wir euch – unseren Fans – nacheinander die Neuzugänge für die Saison 2016 / 2017 vorstellen werden.

Den Anfang macht Joshua Tasche, der eher einem Gepard als einem Löwen gleicht.
Mit einer Bestzeit von 6,96 Sekunden auf 60m ist er nur minimal „langsamer“ als der aktuell schnellste Rugbyspieler des Planeten Carlin Isles (6,65s / 60m).
Er wechselt aufgrund seiner Ambitionen im 7s-Rugby vom Berliner Rugby-Club e.V. an den Stützpunkt in Heidelberg und hat sich in Folge dessen für die Löwen entschieden.
Zukünftig wird er mit den anderen Außendreiviertel um das Trikot mit der Nummer 11 oder 14 sprinten. Wir wünschen ihm viel Erfolg dabei!

Joshua Tasche mit Headcoach Peter Ianusevici

Um weiterhin topaktuelle Infos & Bilder rund um die Löwen zu erhalten, einfach TSV Handschuhsheim Rugby liken!



Weitere neue Artikel in Kategorie Allgemein: