Zwar stand Prop Felix Martel im erweiterten Kader für das gestrige Spiel im European Rugby Challenge Cup-Qualifier gegen den russischen Meister Krasny Jar Krasnoyarsk, aber in den Spielkader hat es schlußendlich nur Flanker Robert Lehmann geschafft. Zwischenzeitlich auf der ungewohnten Position in der zweiten Reihe eingesetzt, konnte er in den gut zwanzig Minuten die 21:50-Niederlage des HRK nicht abwenden.

Um weiterhin topaktuelle Bilder & Infos rund um die Löwen zu erhalten, einfach TSV Handschuhsheim Rugby liken.



Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: