Am vergangenen Samstag veranstaltete der TSV gemeinsam mit seinen zahlreichen Kooperationsschulen ein Touchrugby-Turnier in der Heiligenbergschule. Fast 50 begeisterte Kinder der Altersklassen U8 und U10 jagten den ganzen Tag dem Ei hinterher.

Neben den Mannschaften des TSVs nahmen sowohl Schüler der Kurpfalzschule, der Neubergschule Dossenheim, der Heiligenbergschule, der Tiefburgschule, der Friedrich-Ebert Grundschule als auch der Emmertsgrund Grundschule teil.

Für die meisten Kinder war es die erste Möglichkeit ihrer jungen Karriere in gleich mehreren Spielen zu zeigen, was fleißig im Training erlernt wurde.

Ein richtiges Rugbyspiel, erst recht eines ihrer Kinder, war auch für viele Eltern eine neue Erfahrung.

Mit viel Spielfreude boten die Spieler den zahlreichen Zuschauern tolle und spannende Rugbyspiele.

Umso stolzer waren die Kinderaugen als am Ende des Turnieres jedes Kind sowohl seine eigene Medaille als auch eine Urkunde mit nach Hause nehmen durfte.



Weitere neue Artikel in Kategorie Jugend: