TSV Handschuhsheim Rugby TSV Handschuhsheim Rugby

Englisch Spanisch Französisch Italienisch

Archiv - Beiträge im Monat Januar 2017

Drucken Drucken

Heinz Reutlinger feiert seinen 90. Geburtstag

Die Löwen wünschen ihrem Ehrenabteilungsleiter und Alt-Stadtrat Heinz Reutlinger (m.) alles Gute und viel Gesundheit zu seinem 90. Geburtstag.

Weiterlesen…


Hendesse für Deutschland

Am gestrigen Samstag bestritt unsere Löwin Anne-Julie Bachmann ihr erstes Freundschaftsspiel für die deutsche XVer der Frauen.
In der 56. Minute kam sie als Prop auf’s Feld.

Neben Annika Nowotny ist sie bereits die zweite Löwin aus dem ehrgeizigen Projekt von Trainer Hansjörg Noll im Kreis der Nationalmannschaft.

Sei Teil des Löwenrudels!


Hendesse für Deutschland auf den Fidschi-Inseln

Während die Löwen vorgestern in die Vorbereitung auf die anstehende Rückrunde gestartet sind, weilt Außendreiviertel Joshua Tasche mit der 7s Nationalmannschaft auf den Fidschi-Inseln. Nach einer harten Vorbereitungswoche geht es nun ab Freitag bei den Coral Coast 7s um wichtige Spielpraxis. Die Woche samt Turnier dient als wichtiger Baustein in der Vorbereitung auf die Hong Kong 7s und die damit verbundene Qualifikation für die HSBC World Series. Hoffentlich mit unserem Löwen Joshua!

(c) Colin Grzanna

Sei Teil des Löwenrudels!


Neu – Touch Rugby

Ab dem 15.02. startet der TSV, in Kooperation mit der Universität und deren Sportangebot, als erster Verein eine eigene Touch Rugby Sparte.

Das Angebot soll für alle sein, die Spaß am (kontaktlosen) Rugby haben oder einfach reinschnuppern wollen.

Leiten wird das Training die ehemalige Bundesligaspielerin Tania Dobner.

„Touch Rugby ist ein schneller, taktischer Teamsport, der seit April 2016 in Heidelberg wieder gespielt wird. Im Gegensatz zum Rugby gibt es keinen harten Körperkontakt, stattdessen gibt es eigene Regeln die den Angriff ohne Kontakt erleichtern. Wir sind eine bunt-gemischte Gruppe: einige, die vor einigen Monaten zum ersten Mal einen Rugbyball in der Hand hatten, und andere die schon bei Touch-Rugby-Europameisterschaften und beim World Cup mitgespielt haben.

Das tolle am Touch: jeder ist willkommen. Wir freuen uns über neue Gesichter: Ex-Spieler, Familienmitglieder, die sonst „nur“ mitfiebern, Verletzte auf dem Weg zum Comeback, oder einfach Spieler/innen die ein zusätzliches Training absolvieren wollen.“

Also Löwen und Löwinnen, packt eure Trainingsklamotten ein und kommt am 15.02. um 19 Uhr auf das Neckarfeld.

Sei Teil des Löwenrudels!


Unterstützt die DRV XV und gleichzeitig eure Löwen

Am 11. Februar (vs. Rumänien) und am 04. März (vs. Belgien) finden die Spiele der Europameisterschaft der Nationalmannschaft statt.

Unterstützt unsere Nationalmannschaft vor Ort in Offenbach. Gleichzeitig könnt ihr mit eurer Teilnahme eure Löwen unterstützen.

Gebt den Code kickback_TSV bei eurer Bestellung an und eure Löwen erhalten 25% des Ticketpreises.

Hier können die Tickets bestellt werden:

  • online über die Website rugby-ticket.de
  • über die Hotline unter der Nummer 069 – 407 662 0 (24/7 Endkundenservice)

So wird der Code eingegeben:

  • Wählt auf rugby-ticket.de entweder das 2-Spiele-Paket oder eine der zwei stattfindenden Partien aus
  • Wählt die Tickets aus und legt diese in den Warenkorb
  • Im folgenden Schritt könnt ihr wählen, ob es sich bei den Tickets um normale oder ermäßigte Tickets handelt. Direkt darunter ist ein Feld für den Code kickback_TSV

Die Spiele finden im statt Sparda-Bank-Hessen-Stadion (Bieberer Str. 282, 63071 Offenbach) statt.

Sei Teil des Löwenrudels!