Nach über vier Monaten Winterpause und einer intensiven Vorbereitung starten unsere Löwen am Sonntag um 16 Uhr im Sportzentrum Martinsee gegen den Rugby Klub aus Heusenstamm in die Rückrunde der Saison 2016 / 2017.

Durch die lange Pause seit dem Pokalaus in Pforzheim sind etliche Leistungsträger wieder fit und einsatzbereit, lediglich Max Reinhard (Schulter) und Heiko Stockert (gebrochene Kniescheibe) fallen noch längerfristig aus.

König der Löwen Peter Ianusevici fehlt neben Christopher Sacksofsky (Außenbandriss) weiterhin Steffen Horn, der nach 16 Monaten Verletzungspause (Schulter) beim Comeback im Testspiel gegen die eigene U18 kurz vor Ende des Spiels mit einem Muskelfaserriss vom Spielfeld humpelte. Paul Schüle kehrte von der U20-EM mit einer Knieverletzung zurück.

Firas El-Chami weilt nach dem Gewinn der „Asian Rugby Championship Division 3 West“ mit dem Libanon noch im wohlverdienten Urlaub. Alle drei sollen im nächsten Spiel am 22.04. gegen die RGH wieder zum Einsatz kommen.

Die Füchse aus Heusenstamm werden nicht ganz in Bestbesetzung antreten können, da mit Tim Biniak ihr gefährlichster Hintermannschaftsspieler in Hong Kong weilt.

Die Löwen freuen sich auf die Unterstützung der besten Fans der Liga in Heusenstamm!

Sei Teil des Löwenrudels!

Morgen um 16 Uhr erfahrt ihr exklusiv auf Facebook bei TSV Handschuhsheim Rugby die Aufstellung der 1.XV!



Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: