Wären die Löwen vergangenes Wochenende, abgesehen von den gesperrten Gregor Hartmann und Steffen Horn nahezu in Bestbesetzung gegen den SC 1880 Frankfurt in der Bankenmetropole angetreten, gestaltet sich der Kader am morgigen Samstag sichtlich differenzierter.

Neben Kapitän Sven Wetzel weilen auch Flanker Alexander Hug sowie Innendreiviertel Konstantin Badelt im Urlaub. Alle drei werden aber rechtzeitig zum Aufeinandertreffen mit dem SC Neunheim wieder zurück sein.

Außer den oben bereits erwähnten Hartmann und Horn gibt es trotz der zeitgleich stattfindenden U14-Meisterschaft keine weiteren Abwesenden. Wie sich dies auf Frankfurter Seite verhält werden die Löwen erst am Samstag feststellen.

Das selbstgesteckte Ziel – Platz 4 in der Abschlusstabelle – soll mit dem ersten von zwei Siegen in den noch zwei ausstehenden Spielen erreicht werden.

Durch die Abwesenheit der Kapitäne Gregor Hartmann und Sven Wetzel wird erstmals Lukas Rosenthal die Löwen auf’s Feld führen.

Näheres zur Aufstellung der 1. XV erfahrt ihr wie immer heute Abend um 20 Uhr exklusiv auf Facebook unter TSV Handschuhsheim Rugby.

Sei Teil des Löwenrudels!

Um weiterhin topaktuelle Infos & Bilder rund um die Löwen zu erhalten, einfach TSV Handschuhsheim Rugby liken.



Weitere neue Artikel in Kategorie 1. XV: