TSV: Hallo Anja, du bist Löwin durch und durch: Dein Vater und dein Bruder haben für die Löwen gespielt und du warst selbst jahrelang im Jugendbereich aktiv. Jetzt engagierst du dich viel im Kinderrugby beim TSV – erzähl‘ uns von deinen letzten Projekten.

Anja Genthner (A. G.): Nachdem ich jahrelang die Minis trainiert habe, leider aus beruflichen Gründen nicht mehr möglich, leite ich nun seit einem Jahr mein neues „Baby“: den Löwen Kids Klub (LKK). Der LKK bietet an den Bundesligaspieltagen der 1. XV eine Betreuung mit Spiel & Spaß für die kleinsten Löwen, während die Eltern entspannt Rugby schauen können.

TSV: Am Sommerfest wird der Löwen Kids Klub wieder seine Pforten öffnen – was ist gepant?

A. G.: Viel! Neben basteln, spielen und malen wird es Wasserrutschen und eine Hüpfburg geben. Außerdem starten wir eine Schokokuss-Schlacht! Außerdem sehr beliebt: Das Kinderschminken.

TSV: Als Ur-Löwin kennst du die großen Feste des TSV der vergangenen Tage. Was wünscht du dir für das Revival des Sommerfests in neuem Umfang dieses Jahr?

A. G.: Vor allem viel Spaß! Dann natürlich auch ein geselliges beisammen sein – das zeichnet uns als TSV ja aus!
Ich finde es sehr gut, dass beim Sommerfest über das Schulkooperationsturnier und den LKK die jüngsten bereits in die große Löwenfamilie aufgenommen werden.
Ich wünsche allen Kindern viel Spaß & Freude!



Weitere neue Artikel in Kategorie Allgemein: