Mit insgesamt vier Versuchen trug unsere U18-Junglöwin Katalina Bechtel zum großartigen Abschluss der deutschen Damen bei der U18 7s-EM im französischen Vichy bei.
Nach zwei Niederlagen und einem Sieg am ersten Turniertag ging es am zweiten erfolgreich gegen Polen (19:7) und Lettland (12:0) im abschließenden Spiel um Platz 9 gegen die Nachbarn aus Belgien. In einem spannenden Endspiel waren die deutschen Damen am Ende knapp mit 7:5 in Führung und gewannen somit die Challenge Trophy.


Weitere neue Artikel in Kategorie Löwinnen: