Am 29.04. fand das vorletzte SAS-Turnier für die Altersklassen U8-U12 bei wunderschönem Wetter auf dem Gelände der Rudergesellschaft Heidelberg (RGH) statt. Dabei zeigten alle fünf TSV-Mannschaften was sie in den letzten Monaten gelernt haben.


Die U8-Löwen waren mit zwei Mannschaften über den Neckar gereist. In der Gruppenphase ging kein einziges Spiel verloren. Am Ende mussten sich die kleinen Löwen in den Platzierungsspielen lediglich den Gästen aus Frankfurt geschlagen geben. So sprang unter 12 teilnehmenden Mannschaften ein zweiter und vierter Platz heraus.

In der U10 konnten die Mannschaften in ihren – wie so oft der Entwicklung der Spieler nach ausgerichteten – unterschiedlichen Gruppen alle Spiele gewinnen. Nach einem hart umkämpften 5:5 Unentschieden im Endspiel der beiden Junglöwenteams freuten sich beide Mannschaften am Ende über den geteilten Turniersieg.

Die U12 marschierte ungeschlagen ins Endspiel und unterlag dort zuletzt nur dem HRK.

Das Abschlussturnier findet am 13. Mai zu Hause am Neckarfeld statt. Auch unsere Kleinsten freuen sich auf die Unterstützung der besten Fans der Liga!



Weitere neue Artikel in Kategorie Junglöwen: